Prof. Dr. Sylvia Buchen

Prof. Dr. Sylvia Buchen, Dipl. Supervisorin (DGSv)

  • Supervisorin (DGSv) für Einzelne, Gruppen, Teams;
  • Coaching
  • Organisationsberatung
  • Fortbildung, Evaluation, Inhouse-Trainings, Projektbegleitung, Moderation

Berufsausbildung

  • Ausbildung als Gymnasiallehrerin (FU-Berlin): mehrjährige Tätigkeit als Lehrerin für Deutsch und Russisch in Kassel;
  • Supervisionsausbildung (1985) an der Gesamthochschule Kassel; mehrjährige Mitgliedschaft im DAGG (Dt. Arbeitskreis Gruppenpsychotherapie u. Gruppendynamik); mehrere Jahre Tätigkeit am „Zentrum f. psychosoziale Forschung und Beratung“ (1989-93) in Frankfurt/M.;
  • Promotion in Bildungssoziologie (1991: Universität Frankfurt/M.);
  • Habilitation in Erziehungswissenschaft (1994: Universität Bremen)
  • Von 1994 - 1997: Leitung des Forschungsbereichs Lehrerfort- und -weiterbildung am interdisziplinären Forschungsinstitut "Zentrum für Schulforschung und Fragen der Lehrerbildung" (Universität Halle/Saale).
  • Von 1997 - 2010: Hochschullehrerin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg: Leiterin der Studienrichtung Schulpädagogik/Gender Studies im Diplomstudiengang: zahlreiche Publikationen; einschlägige Erfahrungen in der Akquise, Leitung und Evaluation von Drittmittelprojekten.